LexisNexis® Bankers Almanac Global Payments File ERP

                 

Kontaktiere Uns

Zahlungen weltweit ohne Verzögerung oder Reparaturen durchführen

Bankdaten die Ihr ERP-System benötigt um Zahlungen zu gewährleisten

Bankers Almanac Global Payments File ERP

Zahlungen beginnen zu scheitern, wenn sich Zahlungsregeln, wie z. B. Bankleitzahlen, ändern. Es kann sogar sein, dass die Daten einiger Banken, bei denen Lieferanten Konten unterhalten, nicht einmal in Ihrem ERP-System vorhanden sind.

Unternehmen müssen für alle Banken, an die sie weltweit Zahlungen leisten, korrekte Bankdaten pflegen. Diese dynamischen Daten müssen in der Bankenstammtabelle Ihres ERP-Systems, wie z. B. SAP® und Oracle®, erstellt und gepflegt werden.

LexisNexis® Bankers Almanac Global Payments File ERP ist die dateibasierte Lösung, mit der Bankenstammdaten automatisch aktualisiert werden können. So bleiben Sie auf dem Laufenden, wenn sich die Anforderungen an den weltweiten Zahlungsverkehr ändern, und können ohne Verzögerungen genauere Zahlungen vornehmen.

Vorteile

Aktualisierungsdateien können täglich geliefert werden, um sicherzustellen, dass die Kunden den Änderungen der globalen Zahlungsregeln voraus sind und Zahlungsausfälle vermeiden.

Kunden, die SAP® verwenden, profitieren von einem kostenlosen Ladeprogramm, das von LexisNexis Risk Solutions entwickelt wurde, um täglich automatisch neue Daten zu laden und automatische Aktualisierungen der Bankenstammtabellen vorzunehmen.

Abgleiche mit den Listen der wichtigsten Sanktionsbehörden werden angeboten, darunter die Europäische Union, das Office of Foreign Assets Control, das britische Finanzministerium und die Vereinten Nationen. Dies hilft Kunden, sich vor Zahlungen an sanktionierte Banken zu schützen.

Unser globales Team von 140 Datenanalysten arbeitet in 20 Sprachen und stellt die Datengenauigkeit sicher, indem es proaktiv Informationen direkt von Banken und anderen Primärquellen einholt.

Merkmale

Bankers Almanac Global Payments File ERP ermöglicht es Kunden, die folgenden Bankdaten in ihrer Bankenstammtabelle korrekt und aktuell zu halten:

  • SWIFT/BICs
  • Codes der Bankfilialen
  • Name des Instituts
  • Adresse des Instituts
  • Sanktionen
  • Art des Amtes
  • Kontaktinformationen

Bankers Almanac Global Payments File ERP bietet eine unübertroffene globale Abdeckung, die sich über:

  • 195 Länder
  • 21.000+ Banken
  • 1,4 Millionen Bankfilialen

Upgrade-Lösungen umfassen:

Bankers Almanac Data Cleanse — Unsere Zahlungsexperten führen eine vollständige Analyse der alten Datensätze in der Bankenstammtabelle durch, um festzustellen, welche Datensätze nicht mehr gültig sind.

Bankers Almanac IBAN Payments File — Verbindet SWIFT/BICs mit IBANs, um die Zahlungseffizienz zu erhöhen.

Bankers Almanac Global Payments Local Language Supplement — Liefert Bankdaten in lokalen, nicht-lateinischen Schriftzeichen für die 13 Länder, die eine Sprachvorschrift haben.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Broschüre Bankers Almanac Global Payments File ERP.

Mehr Informationen

Bankers Almanac Global Payments File ERP Broschüre

Bitte um Kontaktaufnahme durch die Verkaufsabteilung

Verwandte Produkte